Dick und gesund?! JA! Toxisches Gesundheitsdenken aufgedeckt

Mit diesem Video wollen wir aufklären, dass ein bestimmtes Körpergewicht nicht pauschal gesund oder ungesund ist. Gewicht und Gesundheit zeichnet viele Komplexe Faktoren aus und kann nicht durch eine Ferndiagnose festgemacht werden.
Wir reden über gewichtsneutrale Forschung und Gesundheitsförderung. Über intuitives Essen, Traumata, Essstörungen und strukturelle Diskriminierung.

Rezension: 4 Gründe, warum das Buch Fettlogik nicht so logisch ist, wie es scheint {Mitgliedsbereich}

Das Buch Fettlogik habe ich zum ersten Mal 2017 gelesen, als ich selbst noch bis zum Hals in meiner Diätmentalität gesteckt habe. Damals war ich fasziniert, wie sich jemand mehr als halbieren kann und habe die Geschichte der Autorin Dr. Nadja Hermann als „Erfolg“ verbucht.
Gleichzeitig hatte ich beim Lesen ein etwas komisches Gefühl, als würde etwas nicht stimmen. Irgendwas hat einfach nicht zusammengepasst, aber ich konnte es weder greifen noch benennen. Fünf Jahre später schlage ich eine beliebige Seite des Buchs auf und es springt mich regelrecht an.

Blogpost: Meine Ärzt:in ist davon überzeugt, dass mein Gewicht Schuld an meinen Beschwerden ist {Mitgliedsbereich}

Gestern habe ich endlich meine zweite Keynote „Gesundheit kennt kein Gewicht“ soweit fertig gestellt – was hauptsächlich heißt, dass ich sie auf 18 Minuten gekürzt habe und das ist mir nicht leicht gefallen, weil ich unheimlich viel zu dem Thema zu sagen habe. Jetzt kann ich in das Coaching gehen (für den Feinschliff) und Ende […]

Studie: Mit der richtigen Unterstützung klappt es auch mit dem Abnehmen – oder?! {Mitgliedsbereich}

Es gibt eine Publikation, die immer wieder zitiert wird, wenn es darum geht, dass eine langfristige Abnahme ohne Nebenwirkungen möglich sei. Schauen wir uns doch die Look AHEAD (Action for Health in Diabetes) Studie mal ein bisschen genauer an – und zwar nicht nur das hübsche Bild, dass die Forschenden zeichnen, sondern alles, was wirklich dahinter steckt.

Q&A-Bibliothek: Wenn das Gewicht nicht die Gesundheit bestimmt, darf ich mich dann ein bisschen gehenlassen? {Mitgliedsbereich}

Ich würde so gerne mehr Süßes essen und weniger Sport machen. Das ist alles so anstrengend und immer muss ich so diszipliniert sein. Wenn dick nicht gleich ungesund ist, dann könnte ich mich endlich ein bisserl gehen lassen, oder?